Explore

Inspiration

Wie trockne ich den Brautstrauß ?

Brautstrauß-trocknen

Die Hochzeit ist vorbei. Doch die Erinnerungen bleiben für immer. Ein wichtiges Erinnerungsstück ist natürlich euer Brautstrauß, der euch auch lange erhalten bleiben soll.

Den Brautstrauß trocknen – so gelingt es:

  • Die feuchten Stiele abtrocknen
  • mit Haarlack oder Haarspray einsprühen
  • mit einem Faden oder Kordel die Stiele fest binden
  • Kopfüber an einem dunklen + trockenen Ort aufhängen (z.B. Keller)
  • ca. für 2 Monate hängend trocknen lassen

Welche Blumen sich gut zum Trocknen eignen

Rosen, Strohblumen, Lampionblumen, Lavendel, Schafgarbe, Nelken, Astern, Hortensien, Edelweiß, Sonnenblumen.

Welche Sorten eignen sich nicht so gut?

Schleierkraut fällt leider sehr zusammen. Und auch Tulpen und Lilien verlieren ihre Blüten.

Hochzeitstorte selbst backen – Tipps zur Zubereitung

Hochzeitstorte selbst backen

Sie gehört zur Heirat wie das Amen zur Kirche: Die Hochzeitstorte! Dabei ist sie nicht mehr nur reines Dessert nach leckerem Menü, sondern ein eigener Programmpunkt des Abends. Allein das Kämpfen um die obenliegende Hand beim Anschneiden macht sie zu einem ganz besonderen Erlebnis des Tages und gilt als gerne fotografiertes Motiv der Hochzeitsgäste. Kann man diese bedeutungsvolle Torte dennoch selbst zu Hause backen ohne sie vom Konditor kaufen zu müssen? Man kann! Und wir zeigen euch heute wie das geht.

 

Hochzeitstorte selbst backen – ist das nicht zu stressig?

Dies ist definitiv eine Überlegung Wert. Die Hochzeitstorte kann man nicht bereits zwei Wochen vor dem Tag der Tage backen. Und am Morgen des großen Tages werdet ihr auch definitiv Besseres zu tun haben als in der Küche mit Mehl, Zucker und Butter zu hantieren. Und dennoch – gerade in Anbetracht der Preise, die man pro Stockwerk Hochzeitstorte mittlerweile zahlen darf – ist es eine nette Idee die Torte selbst zu backen. Ich persönlich bin sowieso nie ein großer Fan von schmächtigen Torten mit möglichst viel Sahne, Fondant und Buttercreme. Ich halte mich lieber am Nachspeisenbuffet auf. Deswegen finde ich eine kleine Hochzeitstorte eingebettet im Buffet, zwischen Mousse au Chocolate und Obstsalat, die perfekte Lösung. Man hat etwas zum Anschneiden und Fotografieren, aber es bleiben nicht Massen an Torte übrig, da jeder nach der zweiten Gabel pappsatt ist.

 

 

Naked Cake selbst backen – so funktioniert’s!

Einen Trend, um den man dieses Jahr wahrscheinlich gar nicht herum kommt, ist der sogenannte Naked Cake. Das „Nackte“ am Kuchen kommt daher, dass der Biskuit nicht mit Schichten von Buttercreme und Marzipan verdeckt wird, sondern sichtbar bleibt. Deshalb ist er auch viel leichter und nicht so üppig. Den kleinen Naked Cake, den ich backte, habe ich an einem Schwedischen Brauch zum Midsommar Fest angelehnt. Die Schweden backen aus ihren geliebten Pannkakor (zu Deutsch: Pfannkuchen) einen eigenen Kuchen – eine Pannkakstårta. Ich hingegen wählte Waffeln, weil ich finde, dass sie dem Kuchen zusätzlich noch einmal mehr Halt verleihen. Ein tolles und einfaches Rezept dafür findet ihr hier.

 

 

Ein besonders toller Hingucker sind aber erst die bunten Beeren – perfekt für eine Sommerhochzeit. Die oberliegenden Beeren werden im Übrigen mit Puderzucker bestäubt. Mein persönliches Highlight sind aber die Cake Topper mit „Mr&Mrs“. Gefunden habe ich diese übrigens bei Søstrene Grene für 0,54€ oder ihr macht sie selbst. Wichtig bei so einer kleinen Hochzeitstorte ist zudem, dass ihr im Vornherein mit der Hochzeitslocation und/oder dem Caterer besprecht, dass auch genug Nachtisch für jeden Hochzeitsgast da ist. Und pssst! Das Backen könnt ihr ja vielleicht auch im Vornherein schon einmal üben oder an Mama oder Trauzeugin weitergeben 😉 Weitere Tipps und Tricks rund um das Thema Hochzeitstorte findet ihr übrigens hier.

 

Brautmake-up – Natürlich und dezent am Tag der Tage

Brautmake-up - dezent und natürlich am Tag der Tage

Der Hochzeitstag. Ein ganz besonderer Tag im Leben der Braut, des Bräutigams und der Familie. Und doch wie jeder andere auch. Denn dieser Tag ist ein Zugeständnis. Ein Zugeständnis für die gegenseitige Liebe. Die Liebe, die man Tag für Tag füreinander hegt. Deswegen bin ich immer wieder erstaunt, wie sich Bräute am Hochzeitstag verändern. Hübsche, ganz natürliche Frauen, die ohne viel Make-up auskommen, erscheinen plötzlich mit Lidstrich und aufgeklebten Wimpern am Altar. Visagisten argumentieren oft damit, dass es den Tag über halten müsse und man auf Fotos sonst schnell blass aussehen könne. Das mag wohl auch stimmen, dennoch sollte die jeweilige Frau sich mit ihrem Brautmake-up wohl fühlen und sich ihrem Bräutigam so präsentieren, wie er sie kennt und liebt.

 

Brautmake-up - dezent und natürlich am Tag der Tage

 

Weniger ist eben doch mehr: Ein natürliches Brautmake-up 

Deswegen möchten wir euch heute zeigen, dass ihr euch an eurem Hochzeitstag nicht hinter einer dicken Schicht Make-up verstecken müsst. Uns wurden von bareMinerals tolle, leichte Produkte zur Verfügung gestellt, die einen schönen Teint und einen natürlichen Look zaubern. Falls ihr euch das dennoch am großen Tag vor Aufregung nicht zutrauen solltet, dann übt das Brautmake-up vorher mit eurer Trauzeugin und lasst es von ihr auftragen. Ein weiterer Vorteil, wenn ihr das Make-up selbst kauft, ist, dass ihr die Produkte noch nach eurer Hochzeit benutzen könnt und auch am Tag selbst, immer mal wieder Nachpudern könnt.

 

Brautmake-up - dezent und natürlich am Tag der Tage

 

Anleitung für ein dezentes Brautmake-up

Zunächst einmal wird ein Primer aufgetragen. Dieser ist leicht und eher geoartig und schafft die perfekte Basis für das Make-up. Er mildert die Sichtbarkeit feiner Linien, vergrößert die Poren und nimmt überschüssiges Öl auf, damit sich die Foundation makellos auftragen lässt. Daraufhin wird die Puderfoundation mit einem Pinsel in kreisenden Bewegungen aufgetragen. Toller Nebeneffekt: Er verfügt über einen LSF von 15. Als Finish wird das Fixierpuder aufgetragen und schon steht die Grundierung.

 

Brautmake-up - dezent und natürlich am Tag der Tage

 

Das Augenmake-up

Das Augenmake-up kommt nicht mit Smokey-Eyes daher, sondern mit einem Lidschatten, der grundiert und einen optimalen Halt verspricht. Zudem hellt er die Augen auf, sorgt für einen strahlenden Blick und Glätte optisch kleine Linien aus. Danach tuschen wir die Wimpern kräftig in schwarz.

 

Brautmake-up - dezent und natürlich am Tag der Tage

 

Das Finish – Schöne Lippen soll man küssen

Sowohl der Lippenstift als auch der Lipgloss kommen ebenfalls in feinen, natürlichen Farben her. Die Farbgebung ist extrem gut – kaum ein anderes Lippenprodukt schafft solch wunderschöne Farben und zugleich eine tolle Qualität. Der hellere Gloss wird als Finish verwendet, mit dem dunkleren Lippenstift betont ihr eure schönen Lippen. Oder ihr verwendet beides einzeln und voneinander getrennt, auch damit erzielt ihr auf euren Lippen ein wunderschönes Ergebnis.

 

Brautmake-up - dezent und natürlich am Tag der Tage

 

Carina hat vor einiger Zeit auch einen hilfreichen Beitrag über Hochzeitsmake-up geschrieben, mit Links zu tollen Tutorials. Die Bilder hat Vicky von Victoria M. Fotografie gemacht.

Winterwonderland – Inspiration Winterhochzeit

winterhochzeit_ulrike_schwille_styledshooting

Eine Winterhochzeit kann so schön sein.

Winterwonderland – wieso heiraten eigentlich so wenige im Winter?

Hauptsaison ist und bleibt wohl der Sommer. Mit seinen milden Temperaturen und hoffnungsvoller Erwartung, dass auch die Sonne Gast an diesem Tag ist, heiraten viele in den Monaten Mai-September.

Doch in den letzten Jahren ist das Wetter eher unbeständig und ich musste auf so einigen Hochzeiten mit meinem kurzen Kleid und den Sandaletten ganz schön frieren. Man packt sich schließlich keine dicke Jacke auf einer Sommerhochzeit ein. 13 Grad im August oder Dauerregen sind aber leider keine Seltenheit.

Also wieso nicht einfach gleich im Winter heiraten. Stilvoll und ganz exklusiv kann eine Winterhochzeit sein. Zu dieser Jahreszeit haben die meisten nämlich nicht jedes Wochenende ein Event im Kalender stehen. Der Sommer ist ohnehin überfüllt – ein Grillfest, Geburtstag, JGA und Hochzeit nach der anderen.

Edel, elegant, gemütlich, romantisch, rustikal … alles möglich.

winterhochzeit_ulrike_schwille_styledshooting

Foto: Ulrike Schwille Fotografie

Denkt doch gerade an die kuschelige Jahreszeit vor dem Kamin. Oder an edle Outfits an der Silvesternacht. Es gibt unzählige Möglichkeiten die Hochzeit im Winter zu gestalten. Unpassend angezogen sein ist also fast nicht möglich und eine Jacke hat wirklich jeder parat. Auch das Problem vieler Locations im Sommer – dass die Gäste sich zu sehr nach draußen begeben und der DJ/die Band manchmal alleine da stehen – ist eher unwahrscheinlich.

Ulrike Schwille Fotografin hat diese besonderen Fotos einer Winterhochzeit gezaubert und wir finden sie einfach nur wunderschön.

Ulrike, Nadine und Jonas haben uns ihre Erlaubnis gegeben, diese zeigen zu dürfen.

Fotografin: Ulrike Schwille

Kleid: Asos

Holz Fliege: Herr Fliege

Floristik: Blumenstudio Birgit

Location: Wallberg Rottach

Kinder auf der Hochzeit – DIY und Spiele für die kleinen Gäste

Die Hochzeit ist vor allen Dingen eines: Ein Fest der Liebe und somit ein Familienfest.

Und zur Familie gehören neben Eltern, Geschwistern und den engsten Freunden, auch die kleinen Gäste dazu. Dass auch diese einen wunderschönen, ereignisreichen Tag haben, verraten wir euch heute ein paar Tipps für Spiele und Beschäftigungen der Kinder.

Ein Tisch für Kinder – Bunt und liebevolle Details

Am Kindertisch muss sich die Dekoration der restlichen Tische nicht voll und ganz durchziehen. Große Kerzenständer, die umgeworfen werden können oder Blumenbouquets, die den Platz zum Spielen mindern, sind hier fehl am Platz. Dafür warten hier Malstifte, Malbücher, Spielzeugfiguren, Kuscheltiere und Lesebücher auf die Kleinen. Auch das Essen der kleinsten Gäste sollte im Vornherein abgesprochen werden. Der leckerste Tafelspitz mit Ingwermöhrchen hat hier nichts zu suchen, ein Schnitzel mit Pommes ist fast jedes Kind. Beim

Sektempfang sollte daran gedacht werden, dass auch Säfte und vielleicht sogar ein paar Snacks wie Brezeln, angeboten werden, sodass auch die Kinder mit auf das Brautpaar anstoßen können. Außerdem sollten an diesem Tisch keine Kleinkinder sitzen, diese lieber mit einem Hochstuhl zwischen ihren Eltern an deren Tisch platzieren.

Spielecken, Unterhaltung und Miteinbeziehen

Ganz wichtig für die Kleinen ist es zudem, dass sie Teil des Tages werden dürfen. So beispielsweise beim Blumenstreuen in die Kirche hinein, oder das frischgetraute Brautpaar mit Seifenblasen überraschen. Auch bei Photospielen mit einigen Accessoires können Kinder gerne mitmischen. In der Zeit von Kaffeerunde oder Reden, könnten sie sich beispielsweise auch in einer Spielecke beschäftigen. Manche Location bieten gar einen eigenen Spielraum an, andere richten gerne eine Ecke ein, in der mitgebrachte Spiele und Kuscheltiere untergebracht werden können. Je nach Budget kann man sogar über eine Kinderbetreuung während der Trauung nachgedacht werden. Auch an stillende Mamas sollte gedacht werden, dass man ihnen einen ruhigen Rückzugsort bieten kann, wo sie ihre Babys füttern können.

Süßigkeiten für die kleinen Gäste – DIY für tolle Überraschung

Kinder_Spaß_HochzeitDie Kleinen werden nicht nur staunen, wenn sie feststellen, dass sie einen eigenen Tisch mit Kinderessen und Spielen bekommen haben. Sie werden außerdem große Augen machen, wenn sie an ihrem Platz eine Tüte mit ihrem Namen und leckeren Süßigkeiten vorfinden werden. Diese sind weder teuer, noch aufwendig in der Gestaltung, erzeugen aber eine große Wirkung. Papiertüten gibt es für wenig Geld in Supermärkten und Bastelläden und können individuell verziert und gefüllt werden.

Viel Spaß beim Basteln!

Für weitere Bastelideen schaut doch auch gerne mal hier vorbei. Weitere Tipps und Bastelideen rund um das Thema „Kinder auf der Hochzeit“ findet ihr bei Pinterest. 

Individuell gestalteter Schmuck für Braut und Brautjungfern

Individuell gestalteter Schmuck für Braut und Brautjungfern

Schmuck, der die Herzen höher schlagen lässt

 

Der Hochzeitstag. Ein ganz besonderer Tag. Das Brautkleid, das so akribisch herausgesucht wurde, hängt bereit. Die Haare und das Make-Up wurden liebevoll hochgesteckt und aufgetragen. Was noch fehlt, etwas Blues, Altes und Geliehenes? Möglicherweise. Vielleicht hat man alles aber auch bereits zusammengetragen. Vielmehr ist es nun an der Zeit ins Brautkleid zu schlüpfen, seinen Schmuck anzulegen und vor allen Dingen seinen Brutjungfern für gemeinsame Planung und Beistehen zu danken. Oft sind es schließlich nur die kleinen Dingen im Leben. So auch am Hochzeitstag.

 

Individuell gestalteter Schmuck für Braut und Brautjungfern

 

Während Brautkleid und Schleier durchaus opulent daherkommen und die Braut an diesem Tag in den Mittelpunkt stellen, darf sich der Schmuck gerne etwas zurückhalten und vor allem symbolisch daherkommen. Wie beispielsweise mit individuell gestaltetem Schmuck für Braut und ihre Brautjungfern. Mit den feinen, klassischen Charmbändern von Purelei ist genau dies möglich. Egal ob mit dem Love-Schriftzug, zwei vereinten Herzen oder gar dem Anfangsbuchstaben des Liebsten. Eignet sich übrigens auch hervorragend als kleines Überraschungsgeschenk für die Braut kurz vor der Trauung. Möglicherweise gar mit einer kleinen liebevollen Nachricht vom Bräutigam versehen.

Oder wir schenken unseren Trauzeuginnen ein kleines Dankeschön. Dafür, dass sie uns so wunderbar begleitet und unterstützt haben. Egal ob bei der Brautkleidsuche oder die tolle Organisation des JGAs. Das Besondere an den Armbändern? Alle Schmuckstücke können individuell auf den Tag der Tage abgestimmt werden – und zwar nicht nur farblich, sondern gar thematisch.

 

DIY zur Danksagung an die Trauzeuginnen

Individuell gestalteter Schmuck für Braut und Brautjungfern

Bevor es also Richtung Kirche geht, überbringt euren Mädels doch gerne noch ein kleines Dankeschön. Wie mit dieser Dankeskarte und einem Purelei Band. Alles was ihr dafür benötigt ist eine hübsche Karte und einen feinen Stift. Auf die handgeschriebene Karte könnt ihr einfach das Band überziehen und euch beim Verschenken freuen. Weitere schöne DIYs zur Hochzeit findet ihr hier.

Die Armbänder findet ihr unter https://purelei.com.

 

Ihr werdet auch bald heiraten und möchtet euren Trauzeuginnen eine kleine Freude machen? Oder einfach euren Freundinnen eine kleine Überraschung übergeben?

Individuell gestalteter Schmuck für Braut und Brautjungfern

Uns wurden von Purelei drei Exemplare des Purelei ‚Love‘ zur Verlosung an euch zur Verfügung gestellt.

Teilnahmebedingungen:

Nennt uns eure Trauzeuginnen oder die Freundin, mit denen ihr euch den Gewinn teilen möchtet und verlinkt diese als Kommentar bei den Postings auf Facebook oder Instagram. Die Gewinnerinnen losen wir am 08. November 2017 aus.

 

 

Inspiration für eure Sommerhochzeit – „Gartenhochzeit“ mit Larissa Jooß

logo_gartenhochzeit

Unser Styled Shoot Thema Gartenhochzeit

Unser Thema: Gartenhochzeit – ein Mix aus lockerem natürlichen Ambiente im Zusammenspiel mit Eleganz und Spielraum für viele liebevolle Details.

Nochmal an den Sommer denken bevor uns der Winter hat. Eine Inspiration für eure Hochzeit 2017.

Dienstleister:

Fotografin: Larissa Jooß Photography

Model: Fabienne Fashionblog Fabi’s Villa Kunterbunt

Haare & Make Up: Die Friseure by Mücke & Daniela (Goldbach)

Brautausstatter: Taft&Tüll

Deko Styling: Crea Live

Torten: BellaBerta in Kooperation mit Julia Harnischfeger (Papierblumen)

Trauringe: Schmuckdesign Yvonne Kurz

Das Brautkleid ist von Modeca Model Stacey. Ihr findet es im Atelier Taft&Tüll bei Michelle Engelstädter in Rodgau.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hochzeitshemd maßgeschneidert online kaufen – so funktioniert es

tailor store online shop

Ein maßgeschneidertes Hochzeitshemd online kaufen – ist das empehlenswert? (Produkttest)

Uns Frauen wird an der Hochzeit sehr viel Aufmerksamkeit gewidmet. Das Kleid. Die Frisur. Der Schmuck. Das Make Up. Die Schuhe natürlich. Stilbewusste Frauen möchten aber auch ihren Mann an diesem Tag gut gekleidet wissen. Ich höre immer wieder von Frauen, denen Angst und Bange wird, wenn der Mann ohne sie den Anzug oder das Hochzeitshemd kaufen geht.

Wir haben den Online-Kauf an unserer Hochzeit gewagt.

Christian, mein Mann, wollte unbedingt zu seinem wirklich tollen dunkelblauen Anzug ein passendes maßgeschneidertes Hochzeitshemd tragen. Im Online Shop wurde er fündig und ich war wirklich sehr skeptisch. Er hatte sich auch etwas Zeit gelassen um die Bestellung aufzugeben und ich habe mich wirklich gefragt ob am Ende ein Mann ohne Hemd am Altar auf mich wartet.

hochzeitshemd bräutigam

Mein Mann Christian lies sich überzeugen aus seiner Sicht für euch zu berichten. Also: Eure Männer dürfen nun auch mal mitlesen.

Liebe Männer, verehrte kleidungsbeauftragte Damen,

um am großen Tag neben der schönsten Frau der Welt nicht ganz zu verblassen, ist natürlich auch für uns Männer die Auswahl der Kleidung durchaus etwas Wichtiges und es stellen sich viele Fragen. Vielleicht kennt ihr das ja: Man möchte kein zu einfaches Hemd, aber auch kein zu aufdringliches. Einen edlen Stoff, aber auch keinen Hochglanz-60er-Jahre-Lappen. Man wünscht sich einfach etwas Besonderes. Ein Hemd in dem man sich nicht nur wohl, sondern genau so fühlt, wie man ist.

Zumindest ging es mir so, dass ich an unserem Tag, der genau so war wie wir ihn wollten, auch so aussehen wollte wie ich will. Einfach individuell.

Und außerdem: Gerade an warmen Sommertagen, an dem sich das Jackett meist zeitnah verabschiedet, ist das Hochzeitshemd, speziell dessen Optik und Passform, ein nicht zu unterschätzender Aspekt.

Inzwischen findet man auf seiner Suche im Internet unzählige Anbieter, die Hemden schneidern und rein zufällig bin ich damals über den Onlineshop „Tailor Store“ gestolpert. 

Preis und Leistung wurden von Nutzern hervorragend bewertet, die Einfachheit des Stores und die Optik sprach mich an und zudem fand gerade eine Neukundenaktion statt, die einen Rabatt auf die erste Bestellung gewährte. Tailor Store, mit Hauptsitz in Schweden, ist eine Art Online-Maßschneider, den wir damals einfach mal ausprobiert haben. Eine anfängliche Skepsis, was denn passiert, wenn das gute Stück nicht passt, wurde von der „PerfectFitGuarantee“ ausgeräumt. 

tailor-store hemdkragenBei Eurer ersten Bestellung übernimmt der OnlineShop die Kosten für die Anpassung bei einem Schneider vor Ort nach vorheriger Rücksprache mit dem Kundenservice.

Gemeinsam haben wir alle erforderlichen Maße genommen und im Konfigurator mein Hochzeitshemd zusammengestellt.

Das ganze Spektakel dauerte in etwa 30 Minuten und war mega easy.

Es gibt eine riesige Auswahl an Stoffen in allen Preiskategorien und unzählige Möglichkeiten Euer persönliches Traumhemd zu entwerfen. Durch entsprechende Selektionen ist es einfach das zu finden, was man sich vorstellt. Für alle, die vorher etwas zum „Greifen“ haben wollen, gibt es Stoffproben im Shop. 

Laut Website kann es vier Wochen dauern bis Eure Bestellung eintrifft. Wer für seine Hochzeit ordert, sollte das und ein eventuelles Anpassen unbedingt einplanen. Ich denke so 6-8 Wochen vor dem großen Tag solltet ihr den Auftrag spätestens erteilen. Die Lieferzeit betrug dieses Mal 18 Tage, was mir angesichts der Maßfertigung extrem gut gefallen hat. Nicht zu vergessen ist auch die Vorfreude, wenn man über den Bestell-/Lieferstatus informiert wird, schon bald DAS Kleidungsstück in den Händen zu halten. Überrascht war ich – trotz hoher Erwartungen – von dem Tragekomfort eines passgenauen Hemdes und dem vollkommen anderen Gefühl gegenüber einem Konfektionsstück.

Zu guter Letzt ein persönliches Fazit:

Die Preis-Leistung ist, wie vielen Rezensionen zu entnehmen, wirklich Klasse, der Service und die Abwicklung was das „Nachschneidern“ angeht schnell und unkompliziert. Emails und auch konkrete Fragen zu Stoffen werden kompetent, freundlich und ebenfalls äußerst zügig beantwortet. Trotz guter Englischkenntnisse habe ich mich über die Kommunikation auf Deutsch gefreut.
Wer also noch auf der Suche nach einem besonderen Hemd zu einem so besonderen Anlass ist und dem es vielleicht wie mir geht, dass z.B. am Rücken gerne zu viel Stoff absteht oder die Ärmel zu kurz/zu lang sind, dem kann ich ein Ausprobieren wärmstens ans Herz legen.

Mittlerweile bestelle ich übrigens auch die Businesshemden bei Tailor Store. Da die Maße gespeichert sind, reichen wenige Mausklicks für eine Bestellung aus. 
 

Fotos: Herzmomente

Pinterest für die Hochzeitsplanung sinnvoll nutzen

Ich habe Pinterest vor meiner Hochzeitsplanung kaum genutzt. Wer kennt das nicht? Irgendwann mal registriert schlummerte das vor sich hin. Man ist heute gefühlt sowieso überall registriert – meistens weiß man den Benutzernamen nach kurzer Zeit schon nicht mehr. Mal abgesehen vom Passwort. Ich wusste auch gar nicht so wirklich was ich damit tun sollte.

Los ging die Hochzeitsplanung und Ideensammlung

Unsere Hochzeitseinladungen wollte ich selbst basteln und googlte über die Bildersuche nach Ideen. Ich stöberte auf Blogs, in der Bildersuche und immer führte mich der Weg zurück zu Pinterest. Weiter ging es mit der Suche nach den Hochzeitsfarben, der passenden Deko und wie wünsche ich mir eigentlich meinen Brautstrauß? Ich brauchte Ideen…und zwar schnell! Also gut, Zugangsdaten wieder anfordern – die Vorlage für den Brautstrauß kam dann auch direkt von dort.

Ideen merken – schnell und einfach

Also dann mal los: Pinterest öffnen, oben befindet sich die  Suchleiste. Hier tragt ihr ein Stichworte ein z.B.  „Brautstrauß“ – am besten noch einige Eigenschaften um die Suche einzugrenzen: „kugelform“ „frühling“ usw. Passende Stichwörter bekommt ihr auch immer oben unter der Suchleiste angezeigte. Die einzelnen Suchworte werden separat von einander oben angezeigt, so dass ihr sie auch beliebig wieder aus dem Filter herausklicken könnt.

Pinterest zeigt euch dann passende Ergebnisse zu euren Stichwörtern der Suche an. Jetzt beginnt das stundenlange stöbern – das was euch gefällt könnt ihr „pinnen“ – eben als würde ihr alle Ideen an eine Pinnwand stecken und sammeln. Den verschiedenen Pinnwänden könnt ihr Namen geben und eurer Suche sind keine Grenzen gesetzt. Gastgeschenke, Hochzeitsgeschenk, Einladungskarten, Brautfrisuren ihr findet alles.

Natürlich ist das Angebot nicht nur auf das Thema Hochzeit begrenzt – es gibt einfach alles. Rezepte, Einrichtungsideen, Fotos, Frisuren, Bastelanleitunge, einfach alles ist dort gesammelt. Eine riesige Fundgrube. Die wichtigsten Ideen habe ich am Ende selektiert und ausgedruckt.

 

DIY Anleitungen

Zu vielen Fotos findet ihr dann auch die dazugehörige Internetseite – oft auch mit DIY Anleitungen. Das ist natürlich gerade bei der Hochzeit Gold wert. Lasst euch aber nicht einschüchtern von so vielen Bildern. Nicht alles braucht man und nicht alles ist dann auch wirklich realistisch umsetzbar. Mehr dazu könnt ihr über das Thema Styled Shoot nachlesen, davon gibt es nämlich in Pinterest unter dem Thema eben auch viele Fotos.

Matt oder glänzende Eheringe, was ist besser?

Wir kaufen unsere Eheringe

Als wir die Suche nach unserem Eheringe gestartet hatten waren wir uns von Beginn an einig dass wir matte schlichte Eheringe wollen. Schlicht bedeutet für mich als Frau natürlich mit Stein – aber dezent und wenige. Ich habe dann natürlich bei verschiedenen Herstellern den Online- Konfigurator genutzt, damit ich mir gleich ein Bild von unseren Ringen machen kann.

Online Shop oder Juwelier?

Ganz klar – wir wollten die Eheringe nicht online kaufen. Eine persönliche Beratung vor Ort war uns wichtig. Beim ersten Juwelier wurden wir mit der Aussage, dass sie keine Eheringe unter 2.000€ verkaufen, direkt wieder weggeschickt. Wir hatten uns bei den Ringen bewusst ein Limit gesetzt, wir wollten hier sparen da wir uns nicht sicher gewesen sind ob wir sie immer trugen. Lieber wollten wir die Option haben sie immer wieder unseren Bedürnissen später anpassen zu können. Es ändert sich am Geschmack doch immer wieder etwas. Über die Aussage der Kundenberaterin hatte ich mich also sehr geärgert – es war ja schließlich meine Entscheidung.

Der nächste Termin war in einem Familienbetrieb – ein Juwelier aus meinem Heimatdorf. Der Gedanke dass unsere Eheringe aus meiner Heimat stammten, gefiel mir. Hier wurden wir sehr kompetent und ehrlich beraten. Unsere Wünsche wurden berücksichtigt, die Verkäuferin hat sich sehr viel Zeit genommen und dass obwohl das Weihnachtsgeschäft kurz vor der Tür stand. Wir waren uns am Ende hauptsächlich unneinig über die Wahl glänzende oder matte Eheringe zu kaufen.

Wenn man einen matten Ring möchte, sollte man lieber einen glänzenden Ring wählen und umgekehrt.

eheringe

Bei täglichem Tragen reibt sich das Material ab – wir haben Weißgold. Das ist normal und so wird aus einem glänzendes Ring eben ein matter und aus einem matten ein glänzender. Außerdem ist ein Ring mit einem hohen Goldanteil weicher und somit auch anfälliger für Kratzer.

Fachkundigen Rat

Ich bin der Verkäuferin für den Tipp sehr dankbar – so haben wir nun einen inzwischen matten Ring – so wie es unser Wunsch war. Außerdem hatte sie viele fachliche Informationen um so nicht einfach blind einen Ring zu kaufen der für die Ewigkeit bestimmt sein soll.

Am Ende hatten wir also unsere Eheringe, bis heute nach einigen Jahre Ehe und wirklich täglichem Tragen sind sie immer noch perfekt für uns. Und wir hatten so auch noch Budget frei – denn es waren uns einfach andere Punkte wichtiger. Wie auch ihr euer Hochzeitsbudget richtig plant lest ihr hier.

Vorlage Gästebaum

fingerprint tree gästebaum

Der Gästebaum ist als schöne Erinnerung an die Hochzeit nicht mehr wegzudenken. 

Der Gästebaum erfreut sich großer Beliebtheit und ist fast auf jeder Hochzeit zu sehen. Mit passenden Acryl- oder Stempelfarben lässt sich so der Fingerabdruck der Gäste – dekorativ als Blatt am Baum – festhalten und man hat eine dekorative Erinnerung an diesen besonderen Tag. Wir haben einen schönen Rahmen gekauft und er schmückt nun unseren Flur.

Ein paar Dinge gibt es zu beachten. Je nach Anzahl der Gäste sollte das Motiv nicht zu groß sein, da sonst die Fingerabdrücke verloren aussehen und nicht wirken. In unserer Anleitung findet ihr eine Empfehlung. Online gibt es eine große Auswahl an Vorlagen auf Leinwand oder als Poster.

Ihr könnt euer Gästebaumposter ganz einfach selbst gestalten

Ich bin damals im Internet auf auf OneFabDay fündig geworden. Die Vorlage für den Gästebaum darf man kostenlos herunterladen und verwenden. Eine Anleitung für die Gäste ist ebenfalls schnell entworfen. Ihr könnt den Baum auf eine Leinwand drucken lassen z.B. bei Fotoparadies DM oder einem anderen Online Dienst oder als Poster ausdrucken lassen.

Wichtig sind auch die Feuchttücher die für die Gäste bereit stehen sollten, damit diese nicht den ganzen Tag mit bunten Fingern herumlaufen. 

Anleitung Gästebaum

Ihr benötigt:

  • Bunte Stempelkissen o. Acrylfarbe
  • Gästebaumvorlage
  • Feuchttücher
  • Bilderrahmen

Schritt 1

Ihr fügt den Vorlagen-Baum in ein Word-Dokument ein. Setzt die Vornamen des Brautpaares sowie euer Hochzeitsdatum darunter und speichert ihn als PDF auf einen USB-Stick. Wichtig: Speichert in unter Druckeigenschaften direkt in der richtigen Papiergröße.

Schritt 2

Im Copyshop lasst ihr den Baum auf festes Papier drucken. Empfehlung: Bei ca. 100 Gästen A2 , bei ca. 80 Gästen A3

Schritt 3

Anleitung für die Gäste ausdrucken und diese dann in einem Bilderrahmen neben den Gästebaum stellen. Die Stempelkissen/Acrylfarbe dazulegen und Feuchttücher für die Finger bereit legen. Schließlich wollen die Gäste nicht mit bunten Fingern herumlaufen =)
 
 

Verliebt in den Herzkuchen

herzkuchen

Herzkuchen Rezept von Frau Zuckerstein’s Blog – perfekt für die Hochzeit

Der Herzkuchen von Frau Zuckersteins Blog hat mich sofort entzückt. Perfekt für den Kuchentisch an der Hochzeit, ein Eye-Catcher der von -Herzen- kommt. Er ist leicht nachzubacken und somit -Homemade-. Auch auf einem Candy-Table passt dieser wunderschöne Kuchen. So habt ihr zu eurer Hochzeitstorte einen weiteren Augen- und Gaumenschmaus.

Auf dem Blog von Frau Zuckerstein Rezept Herzkuchen findet ihr das Rezept und eine genaue Anleitung wie’s funktioniert. Ich werden den Kuchen zur nächsten Hochzeit nachbacken und euch meinen Berich auf meinem Blog zeigen.

So findet ihr eure Hochzeitsfarben

hochzeitsfarben

Findet eure Hochzeitsfarben

Auf FabMood & Pinterest gibt es zu jedem Farbton das passende Farb-Schema. Damit lässt sich ganz einfach die passende Farbkombination für die Hochzeitsdeko finden.

Wählt eure favorisierte Hauptfarbe z.B. eure Lieblingsfarbe und schaut euch verschiedene Kombinationen und dazu passende Inspirationen an.

 

Pinterest

In Pinterest müsst ihr nur Hochzeitsfarbe eingeben und dann euren Farbton z.B. rosè.Schon erscheinen verschiedene Farbsets.

 

FabMood-Logo

 

 

FabMood

Auf der Seite von FabMood www.fabmood.com könnt ihr unter „Color & Theme“ eure Farbe auswählen oder nach Saison und Style wählen. Angezeigt werden euch dann verschiedene Sets mit Fotos zur Inspiration.

Hochzeitsfarben-finden

www.fabmood.com

 

 

 

 

Gastgeschenke – Kekse backen für die Gäste mit dem Keksstempel

Backt euren Gästen als Gastgeschenk leckere Kekse mit eurer Botschaft.

Perfekt zum Vorbereiten

Der Teig ist einfach (Mürbeteig) und ihr habt schnell eine Menge davon gebacken. Sie halten sich lange, so dass ihr bereits Wochen vorher die Kekse machen könnt und so gar keinen Zeitdruck habt. Die Keksstempel findet ihr in einer großen Auswahl im Internet.

Und da sie so gut schmecken muss man aufpassen dass man sie nicht alle selbst isst – wäre sehr schlecht vor der Hochzeit.

Zusammen mit der Hilfe eurer Freunde oder Trauzeugen sind schnell viele Kekse gebacken.

Zutaten für den Mürbeteig

  • 210 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 70 g Zucker
  • 1 Ei Größe M
Keksstempel Kekse backen

So macht ihr die Kekse

Kleine Butterstücke mit dem Ei und dem Zucker verrühren. Nach und nach das Mehl hinzugeben und alles gut verkneten. Den Teig 30 min. kalt stellen.

Danach den Teig ausrollen so dass er 1 cm dick ist. Ein Glas in der Größe des Keksstempels eignet sich hervorragend als Ausstecher für die runden Kekse. Den Keksstempel mit etwas Mehl bestäuben und los geht’s.

Die Kekse anschließend bei 175 Grad 12-15 min. backen (Umluft 150 Grad).

Butterkekse Keksstempel

So gelingt es noch besser

Um den Stempel zu säubern einfach den Silikonaufsatz vom Stempel abziehen und unter klarem kaltem Wasser abspülen.

Zu viel Butter macht den Teig zu weich und die Schrift ist nach dem Backen nicht mehr lesbar.

Etwas Marzipanrohmasse 100g macht die Kekse noch besser. Das Marzipan schmeckt man kaum heraus, der Teig lässt sich aber besser stempeln.

Den Keksteig gibt es auch in einer veganen Variante

  • 200g Dinkelmehl Typ 630
  • 70 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 TL. Stärke
  • 100g vegane Butter oder Margerine
  • 25 ml Sojadrink
  • 40 g Marzipanrohmasse

Kleine Warenkunde zum veganen Backen

Ei ersetzen ganz einfach!?

Um die Bindung wie bei dem Ei auch vegan gut hinzubekommen, kann man anstelle des Ei’s auch 2 El Sojadrink unter den Teig rühren, passt sehr gut zu Zitronenkuchen oder auch Obsttorte oder -kuchen.

Die Banane ist der Retter in der Not, wenn mal kein Sojajoghurt, Tofu o.ä. zur Hand ist.

Aber aufpassen, sie passt nicht zu jedem Kleingebäck oder Kuchen.

Wünsche euch ein gutes Gelingen.