DIY: Save the Date Karte schnell & einfach

save the date

Save the Date Karte selber basteln – eine Idee von Sassaya Makes

Auf dem Blog von Sassaya Makes habe ich eine tolle Idee für selbstgemachte Save the Date Karten entdeckt.

Die Karten sind schnell und einfach zu machen und ohne übermäßig großem Kostenaufwand – dem ja bekanntlich angefangen von der Save the Date Karte über Einladungskarten etc. keine Grenzen gesetzt sind.

Link zum Blog: https://sassayamakes.wordpress.com

Wie gehts?

  • Schild basteln. Sassaya hat eine selbstgebastelteTafel genommen und das Datum mit Kreide draufgeschrieben
  • Foto mit dem Schild machen
  • im Drogeriemarkt als Polaroidabzug ausdrucken lassen
  • Kraftpapier mit den wichtigsten Daten bedrucken – Datum, Umfang der Hochzeit (z.B. ein ganzes Wochenende)
  • Rückseite des Fotos mit dem Kraftpapier bekleben
  • mit einem Band z.B. passen aus Spitze verzieren. Die Bänder gibt es selbstklebend in Deko-Märkten, Schreibwarenläden oder im Internet zu kaufen.

Genau könnt ihr die Idee nochmal hier nachlesen: https://sassayamakes.wordpress.com/2015/09/14/save-the-date/

Tolle Idee!

Quelle: Sassayamakes
Quelle: Sassayamakes

Kommentar verfassen